Suchbegriff eingeben:
Wir helfen gerne: Mo-Fr 15-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr: +49 2244 9218 38 oder E-Mail schreiben
Kostenlose Lieferung
ab einem Bestellwert von 69 €

Rebsorte Assyrtiko

Eine der wichtigsten Rebsorten Griechenlands

Exemplarische Darstellung weiße Rebsorte

Beschreibung & Anbau

Assyrtiko ist eine hochwertige, weiße Rebsorte aus Griechenland. Hauptsächlich findet man sie auf den Ägäischen Inseln. Die Anbaufläche beträgt in Griechenland 1.800 Hektar und nimmt somit den dritten Platz im griechischen Rebsortenspiegel ein. In Santorin beträgt der Anteil der Assyrtiko-Reben 70%. Die Weißweine sind langlebig und enthalten starke Säure. Werden sie im Verschnitt verwendet, so sind sie oftmals Partner der Weißweinsorte Savatiano. Der Alkoholgehalt ist, je nach Reifungsgrad, mit bis zu 17 Volumenprozent sehr hoch. Die Sorte treibt recht spät aus und kann sehr gut mit warmen Temperaturen umgehen. Außerdem weist sie eine große Resistenz gegen den Echten und Falschen Mehltau auf.

Geschmack & Genuss

Der helle, strohgelbe Assyrtiko-Weißwein schmeckt sehr fruchtig nach Zitrus, Limette und Grapefruit, aber auch nach Apfel, Lindenblüten und Geißblatt. Er ist mittelgewichtig und pikant. Durch den hohen Säureanteil passen Weißweine mit Assyrtiko hervorragend zu Fisch und Meeresfrüchten.


Weine mit Assyrtiko

Edle Tropfen mit der Rebsorte


Mehr weiße Rebsorten

Diese Sorten könnten Sie ebenfalls interessieren

Alle weißen Rebsorten