Suchbegriff eingeben:
Wir helfen gerne: Mo-Fr 15-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr: +49 2244 9218 38 oder E-Mail schreiben
Kostenlose Lieferung
ab einem Bestellwert von 69 €

Rebsorte Malagousia

Die griechische Wiederentdeckung

Exemplarische Darstellung weiße Rebsorte

Beschreibung & Anbau

Malagousia ist eine weiße Rebsorte, die in der westgriechischen Hafenstadt Nafpaktos heimisch ist. Die Sorte war nahezu ausgestorben als sie seit den 1990er Jahren eine immer größere Rolle bei der Herstellung hochwertiger griechischer Weißweine spielt. Neben Assyrtiko ist Malagousia die wohl interessanteste griechische Weißweinsorte. Momentan sind die wichtigsten Anbaugebiete in der Region Makedonien und auf Paros. Die Rebsorte gilt als spät reifend. Sie reift ungefähr 20 Tage nach dem Gutedel.

Geschmack & Genuss

Die Aromen des duftigen, körperreichen Malagousia-Weißweins werden mit Pfirsich, Aprikose und einem leichten Muskatton beschrieben. Der Weißwein kann ebenso Nuance von Minze, Jasmin und Zitrusfrüchten aufweisen.


Weine mit Malagousia

Edle Tropfen mit der Rebsorte


Mehr weiße Rebsorten

Diese Sorten könnten Sie ebenfalls interessieren

Alle weißen Rebsorten