Wir helfen gerne: Mo-Fr 15-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr: +49 2244 9218 38 oder E-Mail schreiben
Suchbegriff eingeben:
 
Kloster Marienthal Der Mönch
trocken

Kloster Marienthal Der Mönch

trocken Jahrgang 2016

Kloster Marienthal Der Mönch ist ein Spätburgunder von klassischer Machart. Der trockene Rotwein hat Noten von Kirschen und holzige Nuancen mit etwas Vanille. Ein würzig-pfeffriger Wein von der Ahr.

15,40€ 0,75l
-+
In den Warenkorb Zum Merkzettel
Zahlungsarten
Flasche: 0,75 Liter (20,53 € / 1 Liter) inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten.
Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Hinweis: enthält Sulfite

Artikelnummer 900381
Wir empfehlen dazu:
  • Antipasti
  • Gans
  • Geflügel
  • Hartkäse
  • Helles Fleisch
  • Kalbsbraten
  • Käse
  • Schmorgerichte
  • Schnittkäse
  • Wild
  • Wurstwaren
  • Zum Braten

Der klassische Spätburgunder von der Ahr

In einem dunklen Rubinrot funkelt Kloster Marienthal Der Mönch im Glas. Er ist ein klassischer Vertreter der roten Rebsorte und hat ein würzig-pfeffriges Bouquet. Gewürzaromen treffen auf das Aroma tiefroter Kirschen, holzige Nuancen und Röstaromen. Diese hat der Wein während seines Ausbaus im Barrique entwickelt. Untermalt werden die Aromen von leicht pfeffrigen Noten und einem Hauch Vanille. Durch das eindrucksvolle Aromaprofil und die edlen Tannine ist Kloster Marienthal Der Mönch ein wahrer Schmeichler für jeden Geschmack. Er eignet sich für viele Anlässe – egal ob ein entspannter Tag auf dem heimischen Sofa ansteht, Sie Ihre Freunde zu einem gemütlichen Abend eingeladen haben oder Sie einen passenden Rotwein zum Essen suchen. Wir empfehlen Kloster Marienthal Der Mönch zu kleinen Häppchen wie Antipasti, Käse oder Wurstwaren oder deftigen Gerichten. Wie wäre es mit einem Kalbsbraten mit einer dunklen Soße und Klößen, einem würzigen Schmorgericht oder einer gefüllten Gans mit Spätzle? Dieser Rotwein ist einfach immer die richtige Wahl! Hergestellt wurde er im Kloster Marienthal an der Ahr, einem kleinen Weingut, das eine einzigartige Vielfalt an Weinen bietet. Probieren Sie den Spätburgunder Kloster Marienthal Der Mönch und überzeugen Sich von seinem charakterstarken Auftreten. Wir empfehlen den Wein zu karaffieren, damit sich all seine Aromen entfalten können.

  • Weinart: Rotwein
  • Herkunftsland: Deutschland
  • Herkunftsregion: Ahr
  • Besonderheit: Barrique-Ausbau
  • Säure: 4,5 g/l
  • Restzucker: 1,8 g/l
  • Alkohol: 13,5 %
  • Qualitätsstufe: Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete
  • Rebsorte: Spätburgunder (Pinot Noir, Blauer Burgunder)
  • Trinktemperatur (Von - Bis): 17 - 19
  • Genußreife: 2017-2023
  • Winzer: Kloster Marienthal

Schmeckt/riecht nach

  • Edles Tannin
  • Fruchtig
  • Gewürzaromen
  • Kirsche
  • Pfeffer
  • Röstaromen
  • Vanille

Passender Moment

  • Allrounder
  • Der Schmeichler
  • Entspannung
  • Idealer Kaminwein
  • Komplexer Wein
  • Sofa-Weine
  • Stunden zu zweit
  • Weinverkostung
  • Winterstimmung
  • Zweisamkeit

Empfehlungen

  • karaffieren

Weinexpertise

Wein-Expertise herunterladen

Alle wichtigen Informationen zu Ihrem Lieblingswein direkt zur Verfügung. Bei einer Bestellung in unserem Online-Shop erhalten Sie eine Weinexpertise zu jedem Wein komplett kostenlos. Falls Sie nicht so lange warten können, laden Sie sich hier Ihre Expertise vorab herunter:

Expertise herunterladen

Beliebte Weine

Unsere Kunden haben einen tollen Geschmack