Wir helfen gerne: Mo-Fr 15-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr: +49 2244 9218 38 oder E-Mail schreiben
Suchbegriff eingeben:
 

Fisch

Ansicht:
Sortieren nach:
Seite: 1 / 15
Seite: 1 / 15

Wein zum Fisch – die perfekte Kombination des Urlaubes

Ein warmer Sommerabend auf dem Balkon mit Blick auf das herrlich blaue Meer, die langsam in das Wasser verschwindende Sonne beobachten und dem leisen Wellenrauschen lauschen. Auf dem Tisch ein wunderbar zubereiteter Fisch neben mediterranem Gemüse, dazu ein kühles Glas Wein. Der perfekte Urlaubsabend im Süden. Fisch gehört seit jeher auf die Speisekarte der Südländer, jedoch nicht ohne einen guten Wein. Es ist der Ausdruck puren Genusses, die Freude eines jeden Gaumens. Guter Wein ist Teil der Dolce Vita, genau wie das gute Essen.

Unter der großen Vielzahl an Möglichkeiten Wein zu einem Essen zu servieren, stellt sich die Frage, welcher Wein zum Fisch am besten passt. Ganz klassisch wird zu Fisch ein Weißwein getrunken, der oft auch in der Zubereitung der Speise Verwendung findet, sodass sich die Aromen perfekt ergänzen. Der Geschmack eines Fischgerichtes ist je nach Zubereitungsart verschieden, meist jedoch mit sehr leichten Aromen, die ein Wein nicht überdecken sollte. Besonders trockene Weißweine wie ein französischer Chardonnay bieten die Leichtigkeit und Unbeschwertheit des Sommers, die zu einem wunderbaren Fischgericht passen. Wer sich mit trockenem Wein nicht anfreunden kann, findet auch halbtrockene oder süße Weine, die ein Fischgericht ergänzen, so ein portugiesischen Vidigal Vinho Verde Rosado oder die deutschen Oberdollendorfer Scheurebe. Je leichter das Gericht ist, desto eher bieten sich ebenso leichte Weine mit wenig Säuregehalt an. Ist ein Fisch kräftiger gewürzt, darf es gern ein etwas stärkerer Weißwein sein.

Es muss natürlich nicht immer ein klassischer Weißwein sein. Fast noch legendärer sind die Rotweine des Südens. Auch ein richtiger Rotwein kann perfekt mit den Aromen des Fischgerichtes harmonieren und einen unvergesslichen Abend bereiten. Hier empfiehlt sich eine trockene Variante, jedoch leicht sollte sie sein, um den Geschmack des Fisches nicht zu überdecken. Entscheiden Sie selbst und entdecken Sie bei uns die Vielfalt der Weine zu Fisch aus den Ländern dieser Welt. Wählen Sie Ihren perfekten Wein, sodass Ihre Speise zu einer Pause von Ihrem Alltag, zu einem kurzen Moment puren Genusses wird.