Suchbegriff eingeben:
Wir helfen gerne: Mo-Fr 15-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr: +49 2244 9218 38 oder E-Mail schreiben
Kostenlose Lieferung
ab einem Bestellwert von 69 €

Rebsorte Merlot

Die rote Rebsorte aus Bordeaux

Exemplarische Darstellung rote Rebsorte

Beschreibung & Anbau

Merlot ist eine rote Rebsorte aus dem französischen Bordeaux. Er gilt als eine der beliebtesten Rotweinsorten der ganzen Welt – auch in Deutschland befindet er sich unter den Top 10 der Rotweinsorten. Er ist nicht nur der populärste, sondern auch der am meisten angebaute rote Wein. Allein in Deutschland sind 660 Hektar mit dieser Sorte bestockt (Stand 2017). Die meisten Anbauflächen befinden sich in der Pfalz, sowie in Rheinhessen. In Frankreich ist der Merlot die meistangebaute Rebsorte in der Region Bordeaux. Meistens wird sie in Assemblage mit Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon ausgebaut. Ein Vorteil ist, dass diese Sorte keine hohen Ansprüche an die Bodenbeschaffenheit stellt. Es ist eine Rebsorte, die relativ früh reift. Die entstandenen Rotweine können jahrzehntelang gelagert werden. Oftmals wird er mit der Rebsorte Cabernet Sauvignon kombiniert, da diese ihm die Strenge nimmt. Dieser Rotwein eignet sich generell zum Verfeinern oder Harmonisieren anderer Sorten.

Geschmack & Genuss

Die dunklen Rotweine schmecken weich und geschmeidig. Der Geschmack von roter Johannisbeere, Kirsche und Heidelbeere gehören zum Merlot, genauso wie Zeder, Vanille und Noten von Minze. Ein einfacher Merlot kann zu leichten Gerichten getrunken werden.


Weine mit Merlot

Edle Tropfen mit der Rebsorte


Mehr rote Rebsorten

Diese Sorten könnten Sie ebenfalls interessieren

Alle roten Rebsorten